Sie sind hier: Startseite Angebotauswahl

Spenden Sie Blut..

beim deutschen Roten Kreuz!

Kontakt

DRK-Kreisverband Weißenfels e.V.
Leopold-Kell-Str. 27
06667 Weißenfels
Telefon 03443 39 37 0
Telefax 03443 39 37 26

drk@drkweissenfels.de

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Foto: Ein Baby schaut über die Schulter eines Rotkreuzhelfers
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Herzlich Willkommen

Unsere Jugendrotkreuzgruppe sucht Verstärkung!

Wenn Ihr Interesse habt meldet euch!

Kindertagesstätte "SüdstadtKnirpse"

Kindertagesstätte "SüdstadtKnirpse"

Kindergarten Ambulante Pflege Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Hausnotruf

Das neue Jahr....

Alle sind gut in das neue Jahr gestartet.

Wir bereiten uns mit unseren ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern auf Höhepunkte im Jahr 2017 vor, u.a.auf

10 Jahre Mehrgenerationenhaus "Alt und Jung unter einem Dach" im Südring 118 in Weißenfels

Behindertenfahrdienst

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Jugendrotkreuz

Blutspendeaktion Mc Donalds Juni 2011
Foto: DRK

Unsere Jugendrotkreuzgruppe sucht Verstärkung. Interessierte Kinder und Jugendliche können sich auf dieser Web-Site oder durch Kontakt zur Geschäftsstelle informieren. Weiterlesen.

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Kursangebote

Kinderferienlager Altenkirchen

Foto: Sportfest
Foto: K. Jirsak / DRK

Termine 2017 für 8 - 16 jährige Schüler:

1. Durchgang        25.6. - 05.7.2017 für 09 - 15 Jahre

2. Durchgang        06.7. - 16.7.2017 für 09 - 16 Jahre

3. Durchgang        17.7. - 27.7.2017 für 08 - 13 Jahre

4. Durchgang        28.7. - 07.8.2017 für 10 - 16 Jahre

--> Anmeldebeginn: 1.3.2017

aktualisiert: 12.10.2016  9:35 Uhr

mehr dazu --> hier!

Wer kommt mit zu einem Arbeitseinsatz nach Altenkirchen. Termine hier!

Aus- und Weiterbildung JULEICA

Termin Grundausbildung:

Freitag - Sonntag, 31.3.-2.4.2017 und

Freitag - Sonntag, 07.4.-9.4.2017

Anmeldung beim Jugendamt Herrn Hilbig, Tel. 03445 731323 oder per EMail: hilbig.lutz@blk.de

Weiterbildung JULEICA:

Bitte per EMail: drk[at]drkweissenfels[dot]de melden wer Weiterbildung (Verlängerung der JULEICA) benötigt:

Name, Anschrift, Geb.Datum, Telefon  und Email-Adresse angeben - DANKE!

oder beim Jugendamt (s.o.) melden...

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen ein Rote Kreuz
Foto: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Freitag, 17. Februar 2017

Uganda: 700.000 Flüchtlinge aus dem Südsudan in Uganda - DRK weitet Hilfe aus

Vor dem Hintergrund des immer weiter ansteigenden Zustroms von Flüchtlingen aus dem Südsudan, weitet das Deutsche Rote Kreuz seine Hilfe in Uganda aus. "Mehr als 700.000 Menschen aus dem Südsudan haben inzwischen Zuflucht in Uganda gesucht, allein...

Montag, 13. Februar 2017

Philippinen: Erdbeben erschüttert Mindanao – Über 5.000 Menschen obdachlos

Am Freitag (10. Februar) kam es auf der Insel Mindanao auf den Philippinen zu einem Erdbeben mit der Stärke 6,7. Mindestens sechs Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein, über 200 wurden verletzt. Aufgrund massiver Beschädigungen an Häusern...

Donnerstag, 09. Februar 2017

Syrien: Rotes Kreuz verurteilt Angriff auf Helfer in Aleppo auf das Schärfste

Das Deutsche Rote Kreuz verurteilt den Angriff auf ein Büro seiner syrischen Schwesterorganisation zur Ausgabe von Hilfsgütern in einem Stadtteil von Aleppo auf das Schärfste. Bei dem Angriff auf das Verteilzentrum waren ein Mitarbeiter des...

Mittwoch, 08. Februar 2017

Überfall: Rotes Kreuz bestürzt - sechs Helfer in Afghanistan erschossen

Das Deutsche Rote Kreuz ist bestürzt über den gewaltsamen Tod von sechs Mitarbeitern des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) in Afghanistan. Die Gruppe aus drei Fahrern und fünf humanitären Helfern war in ihren Fahrzeugen von...